Leistungen der Ingenieure

Bauschäden und Baumängel zu verhindern, frühzeitig zu erkennen und die entsprechenden Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen zu veranlassen, gehört zu den Verpflichtungen eines Bauherren, oder insbesondere auch eines Objektverwalters.

Problemlösung durch Fachwissen

Schadensprävention setzt jedoch fundiertes Wissen der baustofflichen und konstruktiven Situation voraus. Nur dadurch kann eine Instandsetzung zum gewünschten und dauerhaften Erfolg geführt werden. Dieses Fachwissen kann man sicher nicht zwangsläufig von Bauherren und Objektverwaltern gleichermaßen erwarten. Doch genau hier setzen wir an und bieten unseren Auftraggebern eine fachlich fundierte Unterstützung an. Erfahrungsgemäß hilft manchmal schon eine technische Beratung aus, um zur Klärung von Problemen beizutragen.

Eine Beratung – meist die bessere Wahl

Unser Anspruch ist es, durch unsere rechtzeitige Einschaltung langwierige (Rechts)Streitigkeiten mit unsicherem Ausgang und damit Kosten und Ärger für alle Beteiligten zu vermeiden.

Gerne informieren wir Sie in einem ersten, für Sie kostenlosen, Beratungsgespräch über Möglichkeiten und Ziele einer Zusammenarbeit. Im Ergebnis der Erstberatung und Kenntnis des Sachverhaltes erstellen wir Ihnen gerne ein objektbezogenes und für Sie kostenfreies Angebot für die erforderlichen Ingenieur- und/oder Sachverständigenleistungen.